Sonntag, 1. Mai 2016

Mein Besuch im Grinsesternladen #1 - Puppenanzug

Ich war da!!!!
Im Grinsestern-Laden höchstpersönlich.

Hierfür wurden die Reiseroute und die Reisetage extra entsprechend gelegt.

Denn entweder fahren wir "andersrum" nach Italien, oder sonntags oder nachts. Und nachdem ich nun so oft "vorbeigefahren" bin, sollte es diesmal endlich klappen. Diesmal war ein Skiurlaub vor Ostern in Reischach (Kronplatz).
Leider habe ich Anita nicht persönlich angetroffen (ich lese sehr regelmäßig ihren Blog), aber ihre Mitarbeiterin war auch unwahrscheinlich freundlich und GEDULDIG! Dankeschön!!
Trotzdem hab ich irgendwas falsch gemacht. Für meine Kinder habe ich mind. 5 Stoffe und für mich nur 1 Stoff mitgenommen.
Aber für mich den ORIGINAL Grinsestern 1.0! (Den seht Ihr aber erst später, da fehlen noch Fotos!).

Den Anfang von "Mein Besuch im Grinsestern-Laden" macht heute ein Glitzer-Traum:
 Die Sterne glitzern wunderschön!
Meine Tochter hat sich einen Anzug für ihre Puppe gewünscht (eigentlich mit RV, aber daran bin ich verzweifelt).

Im Netz fand ich diesen tollen kostenlosen Schnitt:
Puppenjumper von firlefanz
Dankeschön!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.