Freitag, 8. April 2016

Haarband - Resteverwertung

Bei richtig schönen Stoffen werfe ich nicht mal kleinste Reste weg.
So hat dieser Rest fast nicht für das Haarband nach diesem Tutorial von hamburger liebe gereicht.
Aber eben nur fast (o.k. ein bisschen schmäler und kürzer, aber das kann man hier ja variieren).
Und für die schönen, langen Haare der lieben Nachbarin passt es hoffentlich!
Da der Stoffrest in bio-Qualität (von lillestoff) ist, werfe ich den Post noch rüber zu "Ich näh bio"

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.