Montag, 18. Juni 2018

Neustart mit Else

Ganz schön schwierig, nach so langer Zeit wieder ins Bloggen reinzukommen.
Aber jetzt habe ich es geschafft - den Neustart.
Und zwar mit einem altbekannten Schnitt: Else von schneidermeistern.
Ich habe sie zum ersten mal als langärmliges Kleid genäht, denn vor der Kommunion meiner Tochter konnte ja keiner ahnen, dass es Ende April 30° haben wird.

Gut, dass ich noch Elsen ohne Ärmel habe, eine davon (diese) habe ich dann bald nach der Feier in der Kirche angezogen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.